Kopenhagen ist die lebenswerteste Stadt der Welt.

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen zeigt sich weltoffen und ihre Einwohner mögen es „hyggelig“, ein glückliche Gefühl, das ein gutes Essen oder ein kuscheliger Abend mit Freunden beschert.

Anreise

Vom Flughafen Kopenhagen Kastrup fährst du mit der Metro M2 in 19 Minuten zur zentral gelegenen Nørreport Station oder mit der Bahn in 12 Minuten zum Hauptbahnhof. Die Touristeninformation befindet sich nahe dem Hauptbahnhof in der Vesterbrogade.

Hotel

Wir empfehlen das Hotel Cabinn City*. Die 2-Sterne-Unterkunft liegt nahe dem Hauptbahnhof und verfügt über private Parkplätze. Eine etwas teurere Alternative wäre das 4-Sterne-Hotel Copenhagen Strand*an der Hafenpromenade.

Sehenswürdigkeiten

Das malerische Hafenviertel Nyhavn mit seinen bunten Häusern und Segelbooten, die sich im Wasser spiegeln, ist ein großartiger Fotospot. In den vielen Bars und Restaurants kannst du einfach mal die Seele baumeln lassen. Die Fußgängerbrücke Inderhavnsbroen führt in den Stadtteil Christianshavn, der eine außergewöhnliche Kirche beherbergt. Der Turm der Vor Frelsers Kirke zählt schon seit über 250 Jahren zu den Wahrzeichen von Kopenhagen. Zur Spitze schlängelt sich außen um den Turm eine Wendeltreppe mit vergoldetem Geländer, die dir einen tollen Rundumblick über die Stadt bietet.

Mitten in Christianshavn befindet sich auch die Freistadt Christiania, eine geduldete autonome Siedlung ohne Gesetze und Regeln. Weil es hier keine Bauvorschriften gibt, kannst du fantasievolle Gebäude aus recycelten Materialien bewundern. Die Regeln der Kommune: keine Miete, kein Wohnungseigentum, keine Gewalt, keine Waffen, keine harten Drogen. Trotzdem: Das Fotografie-Verbot an einigen Stellen solltest du aber unbedingt einhalten. Ein kulinarisches Highlight in der Nähe ist der Streetfood-Markt Reffen auf dem Gelände der alten Werft.

Ein weiteres Wahrzeichen von Kopenhagen ist die Kleine Meerjungfrau am Hafen. Die nur 1,25 Meter große bronzene Statue wurde vom berühmten Autor Hans Christian Andersen geschaffen und erinnert an sein gleichnamiges Märchen. Wir empfehlen auch einen Spaziergang durch das Kastell mit seinen roten und gelben Gebäuden.

Anzeige

Das Stadtzentrum beherbergt gleich drei Schlösser. Am Schloss Amalienborg, direkt an der Frederiks Kirke mit ihrer beeindruckenden Kuppel gelegen, patroulliert täglich die Leibgarde. Bei gehisster Flagge weißt du, dass die Dänische Königin Margarete II. zu Hause ist. Schloss Rosenborg besitzt einen traumhaften Königlichen Garten und verwaltet die Dänischen Kronjuwelen, und Schloss Christiansborg ist Sitz des dänischen Parlaments.

Ein serpentinenförmiger Weg führt auf die Aussichtsplattform des Rundetårn, dem Runden Turm an der Kopenhagener Fußgängerzone. Von hier oben blickst du auf die langen Shoppingmeilen Strøget und Strædet. Auf der Strøget lohnen das Design-Kaufhaus Illums Bolighus und das Kaufhaus Illum einen Besuch. Ganz in der Nähe liegt die Lord Nelson Bar, die wir für einen „hyggeligen“ Abend empfehlen.

Das bedeutendste Kunstmuseum in Kopenhagen ist die Ny Carlsberg Glyptotek mit antiken Skulpturen und Werken von Cézanne, Van Gogh, Picasso und Gauguin. Wie die meisten Museen hat auch die Glyptotek einen Wochentag kostenlos für Besucher geöffnet, und zwar am Dienstag.

Anzeige

Der Kopenhagener Tivoli ist ein über 170 Jahre alter nostalgischer Freizeitpark. Auf einem der weltweit höchsten Kettenkarusselle kannst du deine Runden drehen und die Aussicht genießen. Die Eintrittskarte beinhaltet keine Fahrgeschäfte. Diese musst du separat bezahlen oder du kaufst zusätzlich ein Tagesticket für deine Fahrten. Am besten die Tickets online kaufen!

Das größte Sommerfestival ist die Copenhagen Pride Week. Mit Umzügen und Partys feiert Kopenhagen Vielfalt, Toleranz, und die Menschenrechte. Im Jahr 2021 ist die dänische Hauptstadt stolzer Gastgeber der WorldPride.

Der schönste Park in Kopenhagen ist der frei zugängliche Botanische Garten mit zahlreichen Blumenbeeten, Teichen und historischen Gewächshäusern. Eintritt wird nur für das imposante Palmenhaus aus dem 19. Jahrhundert verlangt. Nebenan kannst du in den Markthallen Torvehallerne skandinavische Lebensmittel kaufen und vorzüglich schlemmen.

Im trendigen Stadtteil Vesterbro findest du nicht nur hippe Modeläden und zahlreiche Kunstgalerien, hier kannst du auch günstig speisen. Angesagte Adressen für Essen und Nightlife liegen im Viertel Kødbyen. Zu empfehlen sind das Fischrestaurant Fiskebaren, die Pizzeria Mother und der Nachtclub Bakken.

Anzeige

Fortbewegung in Kopenhagen

Das Stadtzentrum kannst du zu Fuß erkunden. Schnell und günstig unterwegs bist du mit dem Rad, denn Kopenhagen ist eine sehr fahrradfreundliche Stadt. Für neue Blickwinkel empfehlen wir die Hafenbusse (Fähren), zum Beispiel die Linie 991.

Das Parken ist samstags ab 17 Uhr, Sonn- und Feiertags meistens kostenlos. Bei der Parkplatzsuche hilft dir dieser Link

Mietwagen

Mit einem Mietwagen kannst du noch weitere schöne Orte in der Umgebung erkunden, zum Beispiel ist die schwedische Stadt Malmö nur 50 Minuten entfernt. Buche jetzt deinen Wagen unter folgendem Link:

Kopenhagen strahlt eine unfassbare Gelassenheit aus. Die Einwohner können sich zu Recht als die glücklichsten Menschen der Welt betrachten!
theTravellers Story Blogger
Cengiz & Thomas
theTravellers

Neue Beiträge im Reiseblog

Aachen in 5 Minuten Reiseblog

Aachen in 5 Minuten

Aachen ist eine Großstadt mit kleinen Entfernungen – perfekt für einen Wochenend-Trip! Studentenstadt, Printenparadies, Dreiländereck. In Aachen spürst Du das grenzenlose Europa an jeder Ecke. Deshalb gehört Aachen für uns…
Münster in 5 Minuten Reiseblog

Münster in 5 Minuten

Münster ist die Postkarte unter den Städten im Westen von Deutschland. Münster ist ein super Reiseziel für junge Menschen. Die Stadt wurde wegen ihrer hohen Lebensqualität mehrfach ausgezeichnet. Die meisten…
Mallorca in 5 Minuten theTravellers Reiseblog

Mallorca in 5 Minuten

Blauer Himmel, wunderschöne kleine Dörfer, einzigartige Natur. Willkommen auf der Lieblingsinsel der Deutschen! Mallorca ist sehr vielseitig und bietet sowohl für Familien als auch für Naturfreunde und Partyfans den perfekten…