Die Algarve ist die perfekte Region für einen Strandurlaub in Portugal.

Traditionelle Fischerdörfer und bizarre Felsformationen, Grotten und Höhlen, versteckte Badebuchten und türkisfarbenes Wasser. Die südlichste Region Portugals ist bekannt für ihre Küstenabschnitte mit mehrfarbigen Sandsteinklippen und goldenen Traumstränden.

Anreise

Der Flughafen Aeroporto de Faro ist von vielen internationalen Flughäfen mit einem Direktflug erreichbar. Von hier aus benötigst du für die Fahrt nach Olhão 15 km, Albufeira 40 km, Portimão 70 km, Lagos 90 km und zum Kap São Vicente 120 km.

Hotel

Albufeira hat viele Luxushotels. Eine Nacht im Doppelzimmer des preisgekrönten Hotel Vila Joya* gibt es ab 1.000 Euro. Wir empfehlen die günstigen Privatzimmer im Maria Guest House* in der Altstadt von Albufeira.  Die Unterkunft ist nur zwei Gehminuten vom Strand Praia do Peneco entfernt und es gibt einen öffentlichen Parkplatz in der Nähe.

Sehenswürdigkeiten

Der ursprüngliche Fischerort Olhão besitzt den größten Fischereihafen an der Algarve. Du kannst kilometerlang am Wasser spazieren und unzählige kleine bunte Boote betrachten. Wassertaxis und Fähren bringen dich in das atemberaubende Naturschutzgebiet Ria Formosa und zu den paradiesischen Stränden der Düneninseln Culatra, Farol und Armona. Am Ende der Promenade triffst du auf die roten Ziegelbauten der beiden Markthallen, die in einem Gebäude Fisch und Meeresfrüchte, in dem anderen frische regionale Produkte anbieten.

In der Fußgängerzone vermischen sich spanische, arabische und portugiesische Architektur. Kubistische Häuser mit bunt gekachelten Wänden säumen die schmalen gefliesten Gassen und Plätze. Hier findet man authentische Boutiquen, Handwerksläden, Cafes und Restaurants. Zur Mittagszeit serviert das familiär geführte Vai e Volta fangfrischen Grillfisch so viel du essen kannst.

Anzeige

Die Stadt Albufeira ist bekannt für ihre weitläufigen goldenen Sandstrände, bizarren Klippen und versteckten Grotten. Die Promenade bietet eine fantastische Aussicht über die Küste und führt geradewegs in die charmante Altstadt mit kleinen Läden, Bars und Restaurants. Im Juli und August platzt der touristische Ort aus allen Nähten, nicht zuletzt wegen der berühmten Partymeile The Strip, auf der man in einer Vielzahl an Clubs und Bars bis zum Sonnenaufgang feiern kann.

Malerische Strandbuchten umgeben von spektakulären Sandsteinfelsen erwarten dich in Portimão. Von der alten Brücke Ponte Velha kannst du fast vier Kilometer am Flussufer spazieren bis zur Festung Santa Catarina an der ockerfarbenen Praia da Rocha. Weitere acht Kilometer geht es am Strand entlang oder über den höher gelegenen Wanderweg von Badebucht zu Badebucht entlang der roten und gelben Klippen bis nach Alvor. In den zahlreichen Strandrestaurants hast du Gelegenheit, die traditionellen Portimão-Sardinen mit frisch gebackenem Brot zu probieren.

Anzeige

Lagos ist eine der schönsten Städte an der Algarve. Von der Palmen gesäumten Promenade mit Blick auf den Yachthafen gelangt man in die Fußgängerzone der malerischen Altstadt. Idyllische Plätze mit Cafes und Straßenkünstlern, authentische Handwerksläden, bunte Häuser in charmanten Gassen und Restaurants mit traditioneller Küche vermitteln typisch portugiesisches Flair. Über die Zugbrücke zum Yachthafen erreicht man die Meia Praia, eine gewaltige Strandbucht, die sich sechs Kilometer bis zum Mündungsgebiet und dem Strand von Alvor zieht. Highlight von Lagos ist die Ponta da Piedade. So nennt sich die Spitze der weit in den Atlantik ragenden Landzunge, die atemberaubende Aussichten auf eine einzigartige Felslandschaft bietet. In kleinen privaten Booten kann man sich hier preiswert durch die Grotten schippern lassen. Einen ersten Eindruck bekommst du in diesem Video.

Fernab von der Zivilisation befindet sich das Kap São Vicente, der südwestlichste Punkt von Europa. Der Leuchtturm auf der bis zu 70 Meter hohen Steilklippe hat eine Reichweite von rund 60 Kilometern und soll der lichtstärkste von Europa sein. An der legendären Imbissbude gönnen wir uns die „letzte Bratwurst vor Amerika“

Anzeige

Mietwagen

Mit einem Mietwagen kannst du noch weitere schöne Orte in Portugal individuell erkunden, zum Beispiel Lissabon und Porto. Buche jetzt dein Auto unter folgendem Link:

Wer nach kristallklarem Wasser, leckerem Fisch und viel Sonne sucht, ist in der Algarve richtig.
Istanbul Sehenswürdigkeiten theTravellers
Cengiz
theTravellers
Anzeige

Neue Beiträge im Reiseblog

Mallorca in 5 Minuten theTravellers Reiseblog

Mallorca in 5 Minuten

Blauer Himmel, wunderschöne kleine Dörfer, einzigartige Natur. Willkommen auf der Lieblingsinsel der Deutschen! Mallorca ist sehr vielseitig und bietet sowohl für Familien als auch für Naturfreunde und Partyfans den perfekten…
Gran Canaria theTravellers Blog

Gran Canaria in 5 Minuten

Auf Gran Canaria kannst Du im Winter am Strand liegen, während das restliche Europa friert. Sommerwetter das ganze Jahr! Gran Canaria ist nach Teneriffa und Fuerteventura die drittgrößte der Kanarischen…
Amsterdam in 5 Minuten theTravellers

Amsterdam in 5 Minuten

Amsterdam ist die Stadt der Grachten, der Freizügigkeit und Lebenslust. Neben Tulpen und Cannabis gibt es in Amsterdam sogar einen buddhistischen Tempel. Die Hauptstadt der Niederlande begeistert. Wir haben dir…